Fotowettbewerb HA 11/22Tierischer Sommer

[habox:1] Anja Herrmann, Moritzburg: "Bei einem Waldspaziergang am See habe ich diese kleine Waldmaus ablichten können! So flink und klein und trotzdem so perfekt getroffen." [habox:2] Elmar Pothmann, Frielendorf: "Das…

Blister werden zu Hochhäusern, Spritzen zu Laternen, und Tabletten formen farbenfrohe Pop-up-Blumen: Der Krefelder Kardiologe Dr. Dorian Recker hat ein außergewöhnliches Kunstprojekt angestoßen – und sensibilisiert mit "PharmART" Laien und Ärzte für die Folgen ihres (Verordnungs-)verhaltens.

Außergewöhnliches KunstprojektWie aus Pharmamüll Kunst wird

Blister werden zu Hochhäusern, Spritzen zu Laternen, und Tabletten formen farbenfrohe Pop-up-Blumen: Der Krefelder Kardiologe Dr. Dorian Recker hat ein außergewöhnliches Kunstprojekt angestoßen – und sensibilisiert mit "PharmART" Laien und Ärzte für die Folgen ihres (Verordnungs-)verhaltens.

Vom neuen Gesundheitskonzept Planetary Health bis hin zur Frage "Gibt es die sprichwörtliche 'tödliche Langeweile' tatsächlich?" - hier finden Sie drei Buchtipps für Hausärztinnen und Hausärzte.

Medizinische FachbücherBuchtipps HA 10/22

Vom neuen Gesundheitskonzept Planetary Health bis hin zur Frage "Gibt es die sprichwörtliche 'tödliche Langeweile' tatsächlich?" - hier finden Sie drei Buchtipps für Hausärztinnen und Hausärzte.

Fotowettbewerb HA 10/22Ein Bild aus dem Märchenwald

Marco Karthaus, Rösrath: Entstanden sind die Aufnahmen an einem ruhigen Flußabschnitt der Sülz bei Rösrath. Das an dieser Stelle nahezu stehende Gewässer macht die fast perfekte Spiegelung möglich. Man fühlt…

In der Ausgabe HA 10/22 haben sich Leser zum Thema palliativmedizinische Versorgung geäußert - die zum Großteil von Hausärztinnen und Hausärzten erfolgt. Außerdem geht es um das Thema Mitarbeitergutscheine, bei dem sich zu Beginn des Jahres wichtige Änderungen ergeben haben.

Palliativmedizin ist für alle da!Leserbriefe HA 10/22

In der Ausgabe HA 10/22 haben sich Leser zum Thema palliativmedizinische Versorgung geäußert - die zum Großteil von Hausärztinnen und Hausärzten erfolgt. Außerdem geht es um das Thema Mitarbeitergutscheine, bei dem sich zu Beginn des Jahres wichtige Änderungen ergeben haben.

E-Mail-Adresse vergessen? Schreiben Sie uns.
Passwort vergessen? Sie können es zurücksetzen.
Nur wenn Sie sich sicher sind.

Sie haben noch kein Passwort?

Gleich registrieren ...

Für Hausärzte, VERAH® und ÄiW (Allgemeinmedizin und Innere Medizin mit hausärztlichem Schwerpunkt) ist der Zugang immer kostenfrei.

Mitglieder der Landesverbände im Deutschen Hausärzteverband profitieren außerdem von zahlreichen Extras.


Persönliche Daten

Ihr Beruf

Legitimation

Die Registrierung steht exklusiv ausgewählten Fachkreisen zur Verfügung. Damit Ihr Zugang freigeschaltet werden kann, bitten wir Sie, sich entweder mittels Ihrer EFN zu legitimieren oder einen geeigneten Berufsnachweis hochzuladen.

Einen Berufsnachweis benötigen wir zur Prüfung, wenn Sie sich nicht mittels EFN autorisieren können oder wollen.
Mitglied im Hausärzteverband
Mitglieder erhalten Zugriff auf weitere Inhalte und Tools.
Mit der Registrierung als Mitglied im Hausärzteverband stimmen Sie zu, dass wir Ihre Mitgliedschaft überprüfen.

Newsletter
Sie stimmen zu, dass wir Ihre E-Mail-Adresse für diesen Zweck an unseren Dienstleister Mailjet übermitteln dürfen. Den Newsletter können Sie jederzeit wieder abbestellen.

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl
Alle der unten angegebenen Newsletter
Spicker, Checklisten und Medizin für die hausärztliche Praxis, berufspolitische News, Inhalt und E-Paper neuer HAUSARZT-Ausgaben, sowie Neues aus Wissenschaft und Organisation
Nachrichten aus der Industrie

Das Kleingedruckte
Die Zustimmung ist notwendig. Sie können Sie jederzeit widerrufen, außerdem steht Ihnen das Recht zu, dass wir alle Ihre Daten löschen. Jedoch erlischt dann Ihr Zugang.

Auswahl ändern/abbestellen

Wenn Sie für Ihr bestehendes Newsletter-Abo andere Themen auswählen oder den Newsletter abbestellen wollen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an und wählen Sie die gewünschte Funktion. Wir senden Ihnen dann eine E-Mail zur Bestätigung.